Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Spritzbuben

von Tina59, Globus Hoyerswerda

45 min
Dauer
9 Min
Backzeit
200 °C
Temperatur
Ober-/ Unterhitze
leicht
1

Ihre Einkaufsliste6 Zutaten

  • 100 g Puderzucker
  • 200 g weiche Butter
  • 1 Stk Ei
  • 1 Päckchen Vanille Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Mehl

So wird's gemacht

Puderzucker sieben, mit Butter, Ei, Vanillezucker und Salz cremig schlagen.

1

Puderzucker sieben, mit Butter, Ei, Vanillezucker und Salz cremig schlagen.

2

Dann Mehl zügig unterrühren.

3

In einen Spritzbeutel füllen und auf 2 mit Backpapier ausgelegte Bleche spritzen.

4

Blechweise im vorgeheizten Backofen gold-braun backen. Auskühlen lassen.

5

Nach Belieben verzieren.