Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Bewusst Genießen mit Globus

Was bedeutet „Bewusst Genießen“?

Wann haben Sie das letzte Mal ein Essen tatsächlich mit all Ihren Sinnen genossen? Gefühlt? Gerochen? Geschmeckt? Im Alltag passiert es allzu häufig, dass uns diese ganz speziellen Momente und Besonderheiten abhandenkommen. Dabei vergessen wir oftmals genau das, was das Leben überhaupt erst lebenswert macht: Das Genießen. Wer bewusst leben möchte, der muss in erster Linie lernen, bewusst zu genießen. Wir von Globus leben bewussten Genuss und die Wertschätzung von biologischen, fairen und gesunden Produkten: Unsere frischen und schmackhaften Lebensmittel eignen sich hervorragend für die genussvolle Küche sowie eine ausgewogene und nachhaltige Ernährung. Deshalb stehen bei unserer Sortimentsauswahl Herkunft und Klasse im Vordergrund. Wir genießen mit gutem Gewissen beste Qualität.

Genießertipps

Bewusst Genießen-Rezepte

Hier finden Sie viele leckere Smoothie-, Frühstücks-Bowl, Pizza-, Eis- und Brotzeit-Rezepte.

Unser Siegel-Wegweiser

Sie kaufen bewusst ein, bevorzugen nachhaltige Bio-Lebensmittel und möchten wissen, wie die Produkte hergestellt worden sind, bevor sie in Ihren Einkaufswagen dürfen? Dann bieten Ihnen Siegel eine gute Orientierungshilfe bei der Kaufentscheidung.

Mehr erfahren

Bio-Vielfalt bei Globus

Wir bei Globus sind stolz darauf, dass wir Ihnen eine beispiellose Auswahl an biologischen und nachhaltig hergestellten Lebensmitteln bieten können: von unseren Fairmast-Produkten aus artgerechterer Tierhaltung bis zu den verschiedensten Bio-Marken. So blicken wir stolz auf die bereits seit fast 13 Jahren existierende Kooperation mit Alnatura. Ein umfassendes Alnatura-Sortiment ist das Ergebnis dieser langen Zusammenarbeit. 950 Alnatura-Artikel warten auf Sie. Darüber hinaus finden Sie aber auch eine große Auswahl von rund 300 Demeter-Produkten. Vom Preiseinstieg bis hin zu Premium-Produkten: Sie finden eine riesige Auswahl an Bio-Produkten bei Globus.

An unserer Globus-Fischtheke finden Sie zu 90 Prozent Produkte nach kontrollierten MSC-Standards. Auch im Naturkosmetikbereich arbeiten wir mit vielen namhaften Herstellern, wie Weleda, Dr. Scheller, Sante, Luvos Speick, Kneipp, alviana, BIO:VÉGANE oder Lavera, zusammen. So bieten wir Ihnen in praktisch jedem Sortiment verschiedene Alternativen aus nachhaltiger Herstellung!

Mehr erfahren

Die Welt der Vitamine

Béatrice Gospodinov, Ärztin für Allgemeinmedizin, erklärt, wie wichtig Vitamine sind und warum Nahrungsergänzungsmittel nicht empfehlenswert sind.

Zum mio-Bericht

Fair-Trade bei Globus

Darüber hinaus finden Sie bei uns ein umfassendes Angebot an Fair-Trade-Produkten, von Kaffee über Schokolade bis Wein. Das Fair-Trade-Siegel garantiert den Bauernfamilien in ärmeren Ländern ein existenzsicherndes Einkommen und bietet zudem vielfältige weitere Unterstützung. So können Sie als Kunde mit jedem Kauf viel bewegen und etwas dafür tun, dass sich die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen vor Ort nachhaltig verbessern.

Aus der Region - für die Region

In jedem Globus-Markt erwartet Sie eine große Auswahl an lokalen und regionalen Produkten. Die Siegel „Gutes von Hier“ bzw. „Gutes aus dem Bundesland“ stehen für Produkte von Herstellern und Produzenten direkt aus Ihrer Umgebung. Durch kurze Transportwege haben diese Produkte eine besonders gute Ökobilanz. Mit dem Kauf von lokalen Produkten tragen Sie außerdem zur Stärkung der heimischen Wirtschaft bei.

Vegetarisch & Vegan: bewusste Ernährung ohne Fleisch und tierische Lebensmittel

Der alltägliche Irrglaube besagt noch immer, dass der Verzicht auf Fleisch und Tierprodukte mit einer Mangelernährung einhergeht und Veganer und Vegetarier die fehlenden Nährstoffe mit Ergänzungsmitteln ausgleichen müssen. Weit gefehlt, eine bewusste Ernährung auf pflanzlicher Basis kann ebenso ausgewogen wie gesund sein. Nährstoffe wie Vitamin D, Omega-3-Fettsäuren oder Vitamin B12, die für Knochenbildung, Blutbildung und der Gehirnentwicklung zuständig sind, finden sich häufig in tierischen Lebensmitteln. Doch lassen sich diese ideal durch verstärktes Genießen von Gemüse oder Ersatzprodukten aufnehmen.

Champignons und Margarine enthalten Vitamin D, verstärkt werden kann die Aufnahme noch durch den Aufenthalt in der Sonne. Die wichtigen Omega-3-Fettsäuren, die normalerweise durch das Essen von Fisch in den Organismus gelangen, können ebenso durch Nüsse oder gesättigte Fettsäuren in den Körper gelangen. Ein Mangel an Vitamin B12 führt schnell zu Konzentrationsschwierigkeiten und Müdigkeit. Fleischesser nehmen den Nährstoff über die Nahrung auf. Veganer und Vegetarier können geringe Mengen über Knollengemüse oder Algen zuführen, müssen dabei allerdings häufiger zu Nahrungsergänzungsmitteln greifen.

Wir von Globus unterstützen Ihre bewusste und gesunde Ernährung ohne tierische Produkte, indem wir Ihnen eine Vielzahl an Lebensmitteln in Bio-Qualität anbieten, die für Vegetarier und Veganer geeignet sind. Für eine schnelle Erkennbarkeit ist ein Symbol auf den Verpackungen angegeben.

Bewusst vegan leben

Immer mehr Menschen ernähren sich nicht nur vegetarisch, sondern auch vegan. Das bedeutet, dass sie neben Fleisch, Fisch und Eiern auch auf alle anderen tierischen Produkte verzichten.

Vegetarisch leben mit Globus

Menschen ernähren sich aus den unterschiedlichsten Gründen vegetarisch. Weltweit verzichten heute rund eine Milliarde Menschen konsequent auf den Verzehr von Fleisch und Fisch – Tendenz steigend.

Lebensmittelallergien und Intoleranzen: Gesunde Ernährung ohne Beschwerden

Für manche Menschen ist eine bewusste Ernährung aufgrund von Unverträglichkeiten notwendig. Häufig spielen dabei guten- und laktosefreie Lebensmittel eine große Rolle.

Grundsätzlich können nahezu alle Nahrungsmittel zu Intoleranzen und Allergien führen. Grund hierfür ist das Zusetzen von Inhaltsstoffen, die für das menschliche Immunsystem nicht zu verarbeiten sind. Zumeist treten Allergien bereits im Kindesalter auf. Bestimmte Stoffe wie Laktose oder Gluten reizen Organe oder bestimmte Stoffwechselvorgänge im Körper soweit, dass es zu ernsthaften Beschwerden kommen kann. Die Entscheidung für eine bewusstes Ernährung ist auch immer verbunden mit dem Willen, die Lebensmittelunverträglichkeiten einzudämmen. Hochwertige Lebensmittel aus biologischem Anbau und ohne unnatürliche Inhaltsstoffen wirken den Intoleranzreaktionen entgegen und ermöglichen trotzdem eine Ernährung ohne Einschränkungen.

Glutenfrei leben

Immer mehr Menschen verzichten beim Essen auf Gluten. Die Gründe dafür sind unterschiedlich. Einige möchten einfach bewusster leben und orientieren sich an aktuellen Ernährungstrends.

Laktosefrei genießen

Laktoseintoleranz ist die am weitesten verbreitete Lebensmittelunverträglichkeit in Deutschland. Schätzungen zufolge leiden etwa 15 Prozent der Bevölkerung an Laktoseintoleranz beziehungsweise an einer Milchzuckerunverträglichkeit.

Weitere Tipps und Tricks zum Thema Ernährung:

Super Kokosnuss – lecker und vielseitig

Bereits seit Jahrtausenden erfreut sich die Kokosnuss in vielen Kulturen als Grundnahrungs- und Pflegemittel für Haut und Haare großer Beliebtheit. Auch in der modernen Welt sind die Früchte der tropischen Palmengewächse in aller Munde. Ob Kokosöl, Kokosmilch oder KokoswasserKokosprodukte sind nicht nur lecker und leicht verdaulich, sie haben auch viele weitere nützliche Eigenschaften.

Low Carb: Schlank ohne Kohlenhydrate

Für viele Menschen ist es nicht nur eine Diät, sondern ein grundsätzliches Prinzip ihrer täglichen Ernährung: Low Carb, also das bewusste Reduzieren von Kohlenhydraten. Wir stellen den Trend vor und zeigen Ihnen mit ein paar leckeren Rezepten, dass Sie dabei auf nichts verzichten müssen.

Entgiften mit Detox

Haben Sie das Bedürfnis, endlich mal alles, was Körper und Geist belastet, aus den Knochen zu schütteln? Dann ist vielleicht genau jetzt, pünktlich zum neuen Jahr, eine kleine Detox-Kurdas Richtige für Sie. Hier stellen wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten vor und zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Körper entgiften.

Das könnte Sie auch interessieren:

6 Tipps, damit weniger Essen im Müll landet

Etwa ein Drittel der Lebensmittel, die für uns Menschen hergestellt werden, verdirbt oder wird frühzeitig weggeworfen. Das sind über eine Milliarde Tonnen Essen pro Jahr! Dabei kann jeder auch im Kleinen etwas dagegen tun. Wir verraten Ihnen wie.

Mehr erfahren

Testen Sie unsere "Bewusst Leben"-Rezepte

Lassen Sie sich von unseren "Bewusst Leben"-Rezepten inspirieren und genießen Sie mit Globus bewusst.

Ob gluten- oder laktosefrei, vegan, vegetarisch oder einfach nur ausgewogen, stöbern Sie durch die "Globus-Bewusst Leben"-Rezepte und verwöhnen Sie sich und Ihre Liebsten.

Mehr erfahren

Küchenhygiene für sicheren Genuss

Nicht nur Kreativität, auch Hygiene ist in der Küche gefragt! Kochshows sind hier leider kein gutes Vorbild. Nach einem Bericht des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) machen die Protagonisten im Schnitt alle 50 Sekunden einen Hygienefehler: TV-Köche wischen sich schmutzige Hände am Geschirrtuch ab, salzen mit den Fingern oder waschen sich nach Kratzen, Niesen, Husten nicht die Hände.

Mehr erfahren

Saisonkalender für Obst und Gemüse

Entdecken Sie unseren neuen Saisonkalender für Obst und Gemüse. Jeder Monat zeigt Ihnen interessante Fakten zu saisonalen heimischen Früchten und zu Gemüse. Außerdem halten wir passende Rezepte für Sie bereit.

So isst Zukunft

Die innovative Plumentofoods-Pasta mit Insekten-Protein steht für nachhaltiges Essen der Zukunft. Durch die schmackhafte Rezeptur und angenehme Konsistenz der Pasta wird so jedem die genussvolle Nutzung von Insekten als Proteinquelle ermöglicht.

Bewusst pflegen mit Globus

Was bedeutet bewusst Pflegen?

Das Thema „Bewusst Pflegen" ist vielfältig: Man kann den Körper und die Seele durch bewusstes Genießen von ausgewählten Lebensmittel von innen pflegen, aber man kann seine Haut und sein Haar auch mit einer besonderen Pflege verwöhnen. Hierbei greifen viele Menschen zu Naturkosmetik oder bereiten sogar selbst wohltuende Pflegemittel zu.

Mehr erfahren

Bleiben Sie immer informiert